Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

 

zeichen

Krankheiten der erwachsenen Biene

Auch die erwachsenen Bienen können leider an verschiedenen, teilweise auch ansteckenden Erkrankungen leiden. Nichts ist für einen Imker so bitter, wenn ein gut ausgewintertes Volk, welches eine gute Honigernte verspricht, dann doch kränkelt und eventuell sogar komplett „eingeht“. Hier ist dann guter Rat teuer und auch eine dementsprechende gründliche Anamnese,  ist existentiell wichtig, um  den gesamten Bienenstand zu schützen.  Anschließend erhalten Sie einen kurzen Überblick über die wichtigsten Erkrankungen.

Krankheiten Tracheenmilben Maikrankheit Ruhr Vergiftungen Amöbenruhr Nosematose

Genauere Informationen und Bildmaterial finden Sie, indem Sie auf die einzelnen Waben klicken.

Hoffen wir, dass Ihre Bienen gesund und munter bleiben, jedoch ist es wichtig, wenn es zu einem Krankheitfall kommt, beherzt und zeitnah zu reagieren.

 

 

Letzte Änderung Sonntag, 13 Januar, 2013 21:59