Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

zeichen

Satzung

§ 6
Mitgliedsbeiträge, Mitgliedspflichten

  1. Von den Mitgliedern werden zur Deckung der Ausgaben Vereinsbeiträge erhoben. Die Höhe des Jahresbeitrages wird von der Mitgliederversammlung mit einfacher Mehrheit beschlossen(§ 7)
  2. Der Jahresbeitrag ist zum 01.01. des Jahres in einem Betrag im Voraus durch Bankeinzug zu entrichten. Stundung oder Erlass von Beiträgen ist schriftlich beim Vorstand zu beantragen.
  3. Mit der Aufnahmen in den Verein sind der Mitgliedsbeitrag für das gesamte Eintrittsjahr sowie beschlossene Sonderleistungen zu entrichten. Eine Aufnahmegebühr wird nicht erhoben.
  4. Ehrenmitglieder sind von der Beitragspflicht befreit.
  5. Die Mitgliederversammlung legt einen Sonderbeitrag für Fördermitglieder fest.
  6. Die Mitglieder haben die Pflicht, den Verein nach Kräften in jeder Weise zu unterstützen und insbesondere auf die Verwirklichung des Vereinszwecks hinzuwirken. (§ 2)
  7. Die Mitglieder verpflichten sich, möglichst an den vom Verein angebotenen Fortbildungs- und Schulungsmaßnahmen teilzunehmen.
  8. Neu- und Jungimker verpflichten sich, innerhalb von zwei Jahren an einer bienenkundlichen Grundschulung teilzunehmen.
    Altimker verpflichte sich, an vom Vorstand festgesetzten Schulungen zur Aktualisierung des Wissenstandes teilzunehmen.

 

 

-4-

 

zur Seite 5

Letzte Änderung Sonntag, 13 Januar, 2013 22:04